Tai Chi-Kurse

„Es gibt nix Gutes, außer man tut es“

Tai Chi kann an fast jedem beliebigen Ort gemacht werden, auch die Kleidung spielt keine Rolle. Somit besteht auch die Möglichkeit, dass ich in Unternehmen, Verbände, Schulen oder Vereine komme, um dort Tai Chi vorzustellen oder anzubieten.
Tagsüber gebe ich Kurse im „Therapiezentrum Hafenkante“ am „Jovel“ nahe der „Halle Münsterland“. Da ich vor Jahren selbst als Patient sehr nett und vor allem erfolgreich behandelt wurde, freut mich dies besonders. Infos zum Therapiezentrum findet Ihr unter Therapiezentrum Hafenkante, meine Kursinfos etwas weiter unten.
Im „Sternendojo“ am Peter Rosegger Weg 15 in Münster (Nähe Wolbecker Straße/St. Margareta Kirche) unterrichte ich zur Zeit immer donnerstags, dort leite ich einen Fortgeschrittenen-Kurs um 18.30 Uhr. Wer gerne mit dem Tai Chi beginnen oder wer schon länger taichi praktiziert bzw. wieder einsteigen möchte und donnerstags nicht kann, findet darüberhinaus sehr gute Angebote im „Sternendojo“ unter www.sternendojo.de, die ich wärmstens empfehlen kann.
Abgerundet wird mein Tai Chi-Angebot durch Workshops im Haus Kloppenburg in Gievenbeck, einem schönen Ort der Ruhe und Entspannung. Weitere Info zu meinem derzeitigen Kursangebot findet Ihr nachfolgend.

Juli 2022 | Fr 14 Uhr | Anfänger | Therapiezentrum Hafenkante 

Tai Chi am Freitag mittag

Wem es gelingt, am Freitagmittag die Arbeitswoche zu beenden, der hat alles richtig gemacht. Wer dann noch angenehm entspannt, gut energetisiert und mit gutem Abstand ins Wochenende starten möchte, dem sei dieser Kurs herzlichst empfohlen. Tai Chi steigert die Beweglichkeit und bringt Leichtigkeit, Lockerheit, Gesundheit und Lebenskraft zurück in den Körper und das eigene Leben. Geistig und mental sehr erfrischend, ruhig und leise, nur bedingt körperlich anstrengend, fördert Tai Chi die Konzentration, löst Blockaden und Spannungen und beruhigt den Geist. Mit einer kleinen Meditation im Stehen beginnen die Tai Chi-Stunden, gefolgt von Tao-Übungen für Körperwahrnehmung, Haltung, Atmung, Gleichgewicht und Ausdauer. In der folgenden Tai Chi Form werden Bewegungsabfolgen eingeübt und fließend zusammengesetzt. Alle Übungen finden im Stehen statt und sind auch wunderbar für Menschen, die sich nicht (mehr) so gut bewegen können. Für für alt und jung gleichermaßen geeignet, werden keine Vorkenntnisse benötigt, Neugierde und Spaß an der moderaten Bewegung sind aber immer willkommen. Dieser Tai Chi Kurs ist zertifiziert und wird von den gesetzlichen Krankenkassen als Präventivmaßnahme bezuschusst. Der Einstieg auch während des laufenden Kurses ist problemlos möglich.

  • freitags 14.00 Uhr (Anfänger, 60 min), ab dem 08. Juli 2022
  • Kosten 156,– Euro (12 Kurseinheiten) 
  • Ort Therapiezentrum Hafenkante | Münster, Albersloher Weg 54 (Jovel/ehemals Opel Kiffe)
  • Info und Anmeldung  Thomas Strotmann, Telefon 0170/9224519 | willkommen@taichizeit.de

Januar 2022 | Fr 15 Uhr | Fortgeschrittene, Wiedereinsteiger | Therapiezentrum Hafenkante 

Der Freitag liebt Tai Chi

Der Freitag liebt Tai Chi, ist es doch eine wunderbare Vorbereitung sich entspannt auf das Wochenende einzustimmen. Tai Chi steigert die Beweglichkeit und bringt Leichtigkeit, Lockerheit, Gesundheit und Lebenskraft zurück in den Körper und das eigene Leben. Geistig und mental sehr erfrischend, ruhig und leise, nur bedingt körperlich anstrengend, fördert Tai Chi die Konzentration, löst Blockaden und Spannungen und beruhigt den Geist. Mit einer kleinen Meditation im Stehen beginnen die Tai Chi-Stunden, gefolgt von Tao-Übungen für Körperwahrnehmung, Haltung, Atmung, Gleichgewicht und Ausdauer. In der folgenden Tai Chi Form werden Bewegungsabfolgen eingeübt und fließend zusammengesetzt. Alle Übungen finden im Stehen statt und sind auch wunderbar für Menschen, die sich nicht (mehr) so gut bewegen können. Für für alt und jung gleichermaßen geeignet, werden in diesem Kurs Vorkenntnisse oder zumindest Neugierde, Offenheit und Spaß an der moderaten Bewegung benötigt. Dieser Tai Chi Kurs ist zertifiziert und wird von den gesetzlichen Krankenkassen als Präventivmaßnahme bezuschusst. Der Einstieg auch während des laufenden Kurses ist problemlos möglich.

  • freitags 15.00 Uhr (Fortgeschrittene, Wiedereinsteiger), 60 min), ab dem 14. Januar 2022
  • Kosten 156,– Euro (12 Kurseinheiten) 
  • Ort Therapiezentrum Hafenkante | Münster, Albersloher Weg 54 (Jovel/ehemals Opel Kiffe)
  • Info und Anmeldung  Thomas Strotmann, Telefon 0170/9224519 | willkommen@taichizeit.de

Januar 2022 | Mi 8 Uhr | Fortgeschrittene, Wiedereinsteiger | Therapiezentrum Hafenkante

Der frühe Vogel macht Tai Chi

Ein wunderbarer Einstieg in den Tag für alle, die bereits Tai Chi gemacht haben. Hierbei spielt es keine Rolle, wie lange es praktiziert wurde, sondern ob es Spass und Freude gemacht hat. Neben den Tao-Übungen und meditativen Elementen lernen wir fortschreitend die Tai Chi-Form bestehend aus den drei Teilen „Erde“, „Himmel“ und „Mensch“. Zur Zeit befinden wir uns im Teil 1. Tai Chi steigert die Beweglichkeit und bringt Leichtigkeit, Lockerheit, Gesundheit und Lebenskraft zurück in den Körper und das eigene Leben. Geistig und mental sehr erfrischend, ruhig und leise, nur bedingt körperlich anstrengend, fördert Tai Chi die Konzentration, löst Blockaden und beruhigt den Geist. Mit einer kleinen Meditation im Stehen beginnen die Tai Chi-Stunden, gefolgt von Tao-Übungen für Körperwahrnehmung, Haltung, Atmung, Gleichgewicht und Ausdauer. Abschließend werden in der Tai Chi Form Bewegungsabfolgen fließend zusammengesetzt. Alle Übungen finden im Stehen statt und sind auch wunderbar für Menschen, die sich nicht (mehr) so gut bewegen können. Der Einstieg auch während des laufenden Kurses ist problemlos möglich.

  • mittwochs 8.00 Uhr (Fortgeschrittene/Wiedereinsteiger), ab dem 12. Januar 2022
    Kosten 156,– Euro (12 Kurseinheiten) 
  • Ort Therapiezentrum Hafenkante | Münster, Albersloher Weg 54 (Jovel/ehemals Opel Kiffe)
  • Info und Anmeldung  Thomas Strotmann, Telefon 0170/9224519 | willkommen@taichizeit.de

Januar 2022 | sternendojo

Tai Chi-Form, Teil II/III

Für alle, die Tai Chi bereits kennengelernt und den Teil I (Yang Stil, lange Handform) absolviert haben, ist dieser Kurs im sternendojo am Peter-Rosegger Weg super geeignet. Tao-Übungen, meditative Elemente und die Tai Chi Form, in der nun chronologisch die Bewegungsabfolgen von Teil II und Teil III eingeübt und fließend zusammengesetzt werden, bieten eine sehr schöne Idee, für eine entspannte Stunde aus dem Alltag rauszutreten und Leichtigkeit, Lockerheit, Gesundheit und Lebenskraft zurück in den Körper und das eigene Leben zu bringen. Tai Chi steigert die Beweglichkeit und bringt Leichtigkeit, Lockerheit, Gesundheit und Lebenskraft zurück in den Körper und das eigene Leben. Geistig und mental sehr erfrischend, ruhig und leise, nur bedingt körperlich anstrengend, fördert Tai Chi die Konzentration, löst Blockaden und beruhigt den Geist. Mit einer kleinen Meditation im Stehen beginnen die Tai Chi-Stunden, gefolgt von Tao-Übungen für Körperwahrnehmung, Haltung, Atmung, Gleichgewicht und Ausdauer. Abschließend wird die Tai Chi Form gübt und gelaufen.

  • donnerstags 18.30 Uhr (Fortgeschrittene, 60 min), ab dem 13. Januar 2022
  • Ort sternendojo | Münster, Peter Rosegger Weg 15 (Nähe Wolbecker Straße/St. Margareta Kirche)
  • Info und Anmeldung  www.sternendojo.de | info@sternendojo.de
  • Info und Anmeldung  Thomas Strotmann, Telefon 0170/9224519 | willkommen@taichizeit.de

Januar 2022 | sternendojo

Tai Chi für alle im sternendojo

Weitere Kursangebote für Anfänger und Fortgeschrittene findet Ihr auf www.sternendojo.de

Januar 2022 | überall

taichi-Workshops, externe taichi-Kurse, taichi-Einzelunterricht nach Vereinbarung

Weitere Infos könnt Ihr sehr gerne unter Telefon 0170/9224519 | willkommen@taichizeit.de erfragen.